Mountainbike Urlaub in Oberhof

In Oberhof zeigt sich der Thüringer Wald von seiner schönsten Seite. Hier schmiegen sich historische Gebäude und reizvolle Sportanlagen in malerische Landschaften und idyllische Auen. Dabei versteht es Oberhof wie kaum ein anderer Ort, spannende sportliche Aktivitäten mit Erholung und Entspannung in Einklang zu bringen. So locken die perfekt präparierten Loipen im Winter Jahr für Jahr Tausende von Wintersportfans an. Im Frühjahr und Sommer verwandelt sich die Landschaft, dank spannender Trails und gut ausgebauter Radwege, wiederum in ein Paradis für Radfahrer und MTB-Enthusiasten.

Downhill-Spaß im Bikepark

Im Bikepark von Oberhof finden MTB-Fans alles, was das Downhill-Herz höherschlagen lässt. Dabei wurde der anspruchsvolle Bikepark, der aus drei unterschiedlichen Trails besteht, gemeinsam mit Ikonen des MTB-Sports geplant und errichtet. Dies sieht man nicht nur an den fordernden technischen Passagen und Jumps, sondern auch an den Details, wie der flüssigen Gestaltung der Trails und der erstklassigen Präparierung der Piste.

Die Trails

Die Trails eignen sich sowohl für Anfänger als auch für Profis. Das Herzstück des Parks bildet der sogenannte t-wood Trail, der auf einer Gesamtlänge von 950 Metern unzählige Wellen, Doubles, Tables und Anlieger bietet. Wer seine Technik verbessern möchte, der ist wiederum auf dem Wies’n Trail genau richtig. Dieser Teil des Parks wird im Winter von Snowboardern genutzt, wodurch der Trail ganz besonders viele Kurvenpassagen bietet, die sich ideal zum Beschleunigen eignen. Leidenschaftliche Downhiller finden wiederum am Fallbachtrail perfekte Voraussetzungen für Stunts und Jumps, wobei der Streckenabschnitt viel natürliches Gelände und Wurzelfelder umfasst. 2020 wird der Bikepark umfangreich erweitert.

Service im Park

Für sorglosen MTB-Genuss bietet der Park ein eigenes Reparaturservice sowie eine Waschstation für Bikes. Zusätzlich finden im Frühjahr und Sommer auch unterschiedliche Wettbewerbe statt, bei denen sich Profis und ambitionierte Einsteiger messen können. Der Spaß und der Teamgeist stehen jedoch immer im Vordergrund.

Mountainbike Urlaub am legendären Rennsteig Radweg

Ein Highlight für alle Rad-Liebhaber und Mountainbiker ist der schier endlose Rennsteig Radweg im Thüringer Wald. Der perfekt ausgebaute Radweg führt durch faszinierende Landschaften und bietet einzigartige Naturerlebnisse sowie sportliche Herausforderungen. Dabei gibt es unzählige geführte Touren mit verschiedensten Schwerpunkten. So kommen sowohl professionelle Radsportler als auch Genussradler und Familien mit Kindern voll auf ihre Kosten.

MTB-Tour auf dem Rennsteig

Der legendäre Rennsteig bietet Mountainbikern auf seiner Originallänge von 168 Kilometern puren Fahrspaß und Adrenalin. Die markanten Anstiege fordern dabei jede Faser des Sportlers, wobei die anspruchsvollen Wurzelpassagen gleichzeitig die Reaktionsfähigkeit des Fahrers auf die Prüfung stellen. Es ist die unkonventionelle Gestaltung des Trails, die den Rennsteig zu einem wahren Highlight für jeden MTB-Enthusiasten machen. Dass auf voller Länge mehr als 3.000 Höhenmeter zu überwinden sind, schafft nicht nur exzellente Trainingsvoraussetzungen, sondern spornt auch zu absoluten Höchstleistungen an.

Umfassender Service für perfekten Urlaubsgenuss

Damit die Erholung in den wohlverdienten Ferien nicht zu kurz kommt, bietet die Region ihren Besuchern unterschiedliche Services. So gibt es beispielsweise organisierte Rundreisen, Verleihservices, eine ausgezeichnete Anbindung an das Streckennetz der Deutschen Bahn sowie die Möglichkeit, das Gepäck separat transportieren zu lassen. Dadurch ist es möglich, die Facetten Thüringens hautnah kennenzulernen, ohne sich um den Gepäck- oder Fahrradtransport kümmern zu müssen. Dabei lassen sich die sportlichen Ausflüge auch ideal mit dem kulturellen Angebot des Thüringer Walds verbinden.

Die Vorteile im Überblick

Die Landschaft des Thüringer Walds bietet Radfahrern und Mountainbikern die idealen Voraussetzungen für einen gelungenen Aufenthalt. Neben der herrlichen Landschaft genießen Urlauber in der Region jedoch noch eine Reihe weiterer Vorzüge und Services, die direkt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Fahrradverleih

Wer keine Lust hat, sein eigenes Bike mit in den Urlaub zu nehmen, der findet im Thüringer Wald zahlreiche Verleihstationen. Die Palette der Leihräder erstreckt sich von top-gepflegten Citybikes über Mountainbikes und E-Bikes. Die Fahrräder lassen sich bei Bedarf direkt an den Wunschort transportieren, wobei es auch die Option gibt, die eigenen Fahrräder über den Winter einzulagern. Selbstverständlich befinden sich auch ausreichend Bike-Werkstätten und Servicestationen in der Region, sodass eine kleine Panne schnell behoben wird.

Fahrradfreundliche Pension in Oberhof

Ein erstklassiges Abendessen in gemütlicher Runde sowie ein großzügiges Zimmer und angenehmes Bett machen einen erlebnisreichen Tag erst perfekt. Unsere familiengeführte Pension in Oberhof bietet Ihnen genau das, gepaart mit freundlichem Service und kompetenter Beratung. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Fahrradtour und versorgen Sie auch mit einigen Geheimtipps, damit Ihr Mountainbike Urlaub unvergesslich wird.

Radwege im Thüringer Wald für die ganze Familie

Der Thüringer Wald bietet für die ganze Familie genügend Spaß und Action, sodass alle Familienmitglieder einen unvergleichlichen Urlaub genießen können. So führen die Radwege im Thüringer Wald entlang der Flussufer, an denen es immer wieder kleine Staudämme und andere Naturschönheiten zu entdecken gibt. Zudem ist der Radweg gesäumt von traditionellen Gaststätten mit Spielplätzen und Cafés mit süßen Köstlichkeiten, die zum Einkehren und Verweilen einladen.

Buchen Sie Ihren (Traum) Urlaub
in unserem Hotel!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner